491. Montagsmahnwache gegen Atomkraft

Montag, 14. September 202017:00 Uhr Neutorplatz, Breisach am RheinVeranstaltet von: Mahnwache Dreyeckland

Anlässlich der veröffentlichten Planungen für ein sogenanntes Technocentre in der Fessenheim.

 

Sehr kurzfristig, aber als Reaktion auf die unlängst wieder auf den Tisch gebrachten Planungen der EdF, in Fessenheim ein sogenanntes Technocentre bauen zu wollen (Metall aus in ganz Europa stillgelegten Reaktoren soll dort zur Weiterverwertung zersägt und eingeschmolzen werden), bekunden Protestbewegung, Wirtschaft und Politik mehrheitlich ihre kategorische Ablehnung. Die Zukunft in der Region, die durch die anstehenden Post-Fessenheim-Prozesse wirtschaftlich neu gestaltet werden soll, muss ökologisch, klimafreundlich und „non-nucléaire“ sein!

In diesem Sinne werden sich Vertreter aus der Protestbewegung, Wirtschaft und Politik dazu äußern. Musikalisch wird die Veranstaltung von Wolfgang Gerbig, Theo Ziegler, Gerd Ohligschläger, Roland Burkhard (Buki) u.a. umrahmt.

Die Veranstaltung findet im Freien statt. Die Besucher werden aufgefordert, die gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheitsregeln einzuhalten

Diesen Termin als iCal-Datei herunterladen