Drei Sitze mehr im Landkreis

Wolfgang Mößner vertritt weiterhin Wahlkreis 1.

Bei der Kreistagswahl konnten wir über sechs Prozentpunkte im Vergleich zur Wahl von 2014 zulegen.

Dies bedeutet, dass wir im neuen Kreistag 15 statt zwölf Kreisrät*innen und damit – gemeinsam mit den Freien Wählern, die ein leicht besseres Wahlergebnis hatten – die zweitgrößte Fraktion stellen.

Als Vertreter unseres Wahlkreis 1 – Breisach wird von grüner Seite aus weiterhin Wolfgang Mößner aus Ihringen unsere Interessen vertreten.

Die Gewählten in der Übersicht:

  • Wolfgang Mößner (Ihringen, auf Bild)
  • Silke Eisfeld (Gundelfingen)
  • Dr. Karin Müller-Sandner (Schallstadt)
  • Dr. Benjamin Bröcker (Horben)
  • Ulrike Zimmer (Merzhausen)
  • Brigitte Ludewig (Ehrenkirchen)
  • Rita Gadaleta-Ebner (March)
  • Josef Heckle (Bad Krozingen)
  • Dr. Ute Axt (Staufen im Breisgau)
  • Beate Greiner-Völlm (Eschbach)
  • Dr. Martin Richter (Müllheim)
  • Dora Pfeifer-Suger (Müllheim)
  • Hannelore Schult (Kirchzarten)
  • Dr. Holger Jäckle (Breitnau)
  • Leopold Winterhalter (Titisee-Neustadt)

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel